13 Titel, 46 Minuten

TITEL LÄNGE
4:17
4:01
3:42
3:26
3:19
4:04
3:16
3:26
3:30
3:29
3:11
3:30
3:14

Infos zu Die Paldauer

Die Geschichte der österreichischen Schlagerband Die Paldauer geht bis ins Jahr 1968 zurück, als der 1956 geborene Franz Griesbacher und sein 1954 geborener Stiefbruder Erwin Pfundner zusammen mit drei Freunden das Paldauer Quintett gründeten. Nach verschiedenen regionalen Auftritten in der Steiermark wurden die Musiker zur professionellen Band, dann erfolgte die Umbenennung in "Die Paldauer". 1977 erschien das Debütalbum Mit uns macht's Spaß, bald folgten weitere Platten, während die Gruppe auch in der Schweiz und dann in Deutschland bekannt wurde. Trotz mehrfacher Besetzungswechsel blieb die Band über die Jahre aktiv, gewann mehrfach die ZDF-Hitparade und wurde 1998 und 2000 mit der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet. Im neuen Jahrtausend konnten die Paldauer mit Alben wie Unschlagbar (2011), … immer noch (2014) und 3000 Jahre (2017) sogar in die österreichischen Top 5 kommen.

  • HERKUNFT
    Paldau, Styria, Austria
  • GENRE
    Schlager
  • GEGRÜNDET
    1968

Andere hörten auch