iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Aion (Remastered) von Dead Can Dance abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Aion (Remastered)

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Gegründet: 1981 in Australia

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

Die Musik von Dead Can Dance stellt eine Mischung aus klassischer europäischer Musik – wobei hier vor allem die Klänge des Mittelalters und der Renaissance als Einfluss zu nennen sind – sowie Ambient-Pop und Weltmusik dar. Dead Can Dance wurden 1981 von Brendan Perry, Lisa Gerrard, Paul Erikson und Simon Monroe im australischen Melbourne gegründet. 1982 beschlossen Perry und Gerrard allerdings, nach London zu emigrieren, während Erikson und Monroe in Australien zurückblieben. Gerrard und Perry sollten...
Komplette Biografie
Aion (Remastered), Dead Can Dance
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen