iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Bande à part von Nouvelle Vague abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes for Mac + PC

Bande à part

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

It was something of a small miracle that the first Nouvelle Vague album managed to avoid the seemingly inherent kitsch of covering new wave classics as slinky bossa nova. Unfortunately, the group doesn't quite pull it off the second time around. Bande a Part has several songs that meet the standard set by Nouvelle Vague: "The Killing Moon," "Dance with Me," and "O Pamela" translate well into bossa nova ballads and manage to keep the songs' and the singers' dignity intact, while the Cramps' "Human Fly" sounds nearly as mischievous — and a lot more elegant — in Nouvelle Vague's hands. There are also a few downright silly moments. The version of "Pride (In the Name of Love)" feels like it's trying to be as serious as the original yet flip at the same time, and ends up failing on both counts, while "Dancing with Myself" sounds more like a reinvention of Lou Bega's "Mambo No. 5" than of Billy Idol's hit. Mostly, however, Bande a Part just sounds like an uninspired rehash of Nouvelle Vague. The covers of "Ever Fallen in Love," "Heart of Glass," and "Shack Up" aren't embarrassing, but they aren't especially interesting, either. Considering Nouvelle Vague's popularity, it's understandable why the people behind the project would want to try to repeat their success, but it's too bad that it wasn't left as a singular, pleasant surprise.

Kundenrezensionen

best versions ever ! like violent femmes

better than the originals ;-) touching, breathtaking, experimental in a quality of laurie anderson

Biografie

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

Mit ihrem Namen, der auf Englisch "new wave" und auf Portugiesisch"bossa nova" bedeutet, fassen Nouvelle Vague das Bandkonzept sehr hübsch zusammen: eine Neuauflage von New Wave-Singles mit einem Touch brasilianischen Pops. Die Band heuerte französische und brasilianische Sänger an, die die Originale von z.B. Joy Divisions "Love Will Tear Us Apart" und XTCs "Making Plans for Nigel" gar nicht kannten und schafften es auf diese Weise, dass ihre Neufassungen ihre eigene Identität bekamen. 2004 erschien...
Komplette Biografie
Bande à part, Nouvelle Vague
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen