iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Beziehungsweise von Roger Cicero abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Beziehungsweise

Roger Cicero

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

German jazz singer Roger Cicero's sophomore studio effort, 2007’s Beziehungsweise, featured 13 slabs of charismatic contemporary swing, pop, funk, and soul, including “Ich Hab das Gefühl für Dich Verlorn,” “Ich Hätt so Gern Noch Tschüss Gesagt,” “Nimm Deinen Kerl Zurück,” and “Bin Heute Abend Bei Dir.”

Kundenrezensionen

Der Macho - Bringer ist er nicht, der Herr Cicero ...

Laut sagen, dass man Roger Cicero gern hört, darf man als Mann noch nicht. Hörenswert sind seine Lieder allemal: sauber gemacht, feine Texte und wenn man sich an Herrn Ciceros Singart einmal gewöhnt hat, kommt man ungern davon los. Mein Tipp: Kaufen, Hören, Schweigen.

Naja...

Ich bin ein großer Roger Cicero Fan geworden.
Angefangen mit dem Album "Artgerecht" und nach dem großartigen neuem Album mussten die 2 älteren Alben natürlich gekauft werden ;)
Und so kaufte ich "Beziehungsweise" und war eher ernüchternd.
Irgendwie sprang der Funke nicht wirklich über und so find ich es eher ein mittelmäßiges Album im Gegensatz zu den anderen 3 Alben!

Da fehlt was

Na ja. Ziemlich langweilig. Kein Vergleich zu einem Götz Alsmann. Noch üben....

Biografie

Geboren: 06. Juli 1970 in Berlin, Germany

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

German jazz vocalist Roger Cicero interpreted the sound and spirit of the swing era for contemporary audiences, upholding the family traditions established by his father, renowned jazz pianist Eugene Cicero. Born in West Berlin on July 6, 1970, Cicero grew up surrounded by jazz and its practitioners, and at age 11 made his professional debut in support of singer Helen Vita. He later studied voice, piano, and guitar at the Hohner Conservatory, and from 1989 to 1992 served as a regular member of the...
Komplette Biografie
Beziehungsweise, Roger Cicero
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen