50 Titel, 2 Stunden, 10 Minuten

TITEL LÄNGE
2:19
3:02
2:22
2:42
2:48
2:56
2:15
2:22
2:54
3:06
2:40
2:30
2:36
3:00
2:18
3:14
2:39
2:38
2:08
2:26
2:47
2:44
2:12
2:21
2:41
2:21
2:26
2:21
2:25
2:42
1:46
2:34
2:14
2:02
2:04
1:49
2:13
2:07
1:48
1:48
2:33
2:41
2:22
2:41
1:49
2:14
2:36
4:16
7:01
4:24

Infos zu Chuck Berry

In der gesamten frühen Durchbruchsgeschichte des Rock & Roll ist kein Künstler so wichtig für die Musikentwicklung wie Chuck Berry. Er war der größte Songwriter des Rock & Roll, hat hauptsächlich die musikalische Färbung dieser Musik geprägt, war einer der besten Gitarristen und einer der wunderbarsten Interpreten. Elvis mag das Image des Rock & Roll bestimmt haben, aber Berry war dessen Herzschlag und der originale Gedanke. Die Geschichte des Rock & Roll begann mit seinem 1955er Song "Maybellene", dessen Gesamteinfluss einfach nur als überwältigend und bahnbrechend zu beschreiben ist. John Lennon hat es vielleicht am besten ausgedrückt: "Wenn Du Rock & Roll umbenennen müsstest, könntest du ihn Chuck Berry nennen." ~ Cub Koda

  • HERKUNFT
    St. Louis, MO
  • GENRE
    Rock
  • GEBURTSDATUM
    18. Oktober 1926

Videos

Andere hörten auch