iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Christmas In the Heart von Bob Dylan abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Christmas In the Heart

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

After the initial shock fades, the existence of Christmas in the Heart seems perhaps inevitable. After all, the thing Bob Dylan loves most of all are songs that are handed down from generation to generation, songs that are part of the American fabric, songs so common they never seem to have been written. These are the songs Dylan chooses to sing on Christmas in the Heart, a cheerfully old-fashioned holiday album from its Norman Rockwell-esque cover to its joyous backing vocals. Apart from the breakneck "Must Be Santa," which barrelhouses like a barroom, Dylan doesn't really reinterpret these songs as much as simply play them with his crackerjack road band, dropping in a little flair — restoring "we'll have to muddle through somehow" to "Have Yourself a Merry Little Christmas," singing the opening of "O Come All Ye Faithful" in its original Latin — but never pushing tunes in unexpected directions. Many would argue having Dylan croon these carols is unexpected enough and, true, there are times his gravelly rumble is a bit pronounced, but nothing here feels forced, it all feels rather fun, provided you're on the same wavelength as latter-day Bob, where the sound and swing of the band is as important as the song, where there's an undeniable nostalgic undertow to all the proceedings. And, of course, there's no better time for celebratory sound, swing, and nostalgia than the holidays, which may be why Christmas in the Heart is a bit of a left-field delight.

Kundenrezensionen

christmas in the heart

eine Katastrophe

must be Santa

Für eine Weihnachts CD etwas eigenartig aber wenn man bedenkt, dies ist die Erste CD mit Weihnachtsliedern von Bob Dylan und noch dazu für einen
guten Zweck, und bei Bob kann man natürlich immer Überraschungen erwarten.
PS. little Drummer Boy ist Spitze und auch mit dem nötigen Ernst eingespielt.

Biografie

Geboren: 24. Mai 1941 in Duluth, MN

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Mit Alben wie The Freewheelin' Bob Dylan, Highway 61 Revisited und Blonde on Blonde wurde Bob Dylan in den Sechzigern zum vielleicht berühmtesten Folk-Sänger der Welt und zu einem der einflussreichsten Musiker seines Jahrhunderts. Viele seiner Songs ("Times They Are a-Changin'", "Like a Rolling Stone") wurden zu Standards, und mit ihnen bewegte sich die Folkmusik von traditionellen Songs zu Neukompositionen. Als Songwriter war er ein Pionier, sowohl mit persönlichen Geschichten wie auch mit Bewusstseinsstrom-Texten,...
Komplette Biografie

Topalben und -titel von Bob Dylan