3 Titel

TITEL LÄNGE
3:24
4:04
5:12

Infos zu Dizzee Rascal

Dizzee Rascal war in der zweiten Hälfte des Jahres 2003 eine der wichtigsten Musikgrößen im Vereinigten Königreich. Nur wenige Monate, bevor er den Mercury Prize seines Heimatlandes gewann -- für Boy in da Corner, sein Debütalbum--, kannten nur seine Freunde und einige ergebene Anhänger der Garage-Szene seinen Namen. Nachdem er den Mercury Prize gewann, trat Rascal als Gast bei Basement Jaxxs Kish Kash auf und sein Album wurde im Januar 2004 in den USA herausgegeben. In den Staaten wurde er eher so etwas wie eine Underground-Sensation. Im September 2004 gab Dizzee Showtime weltweit heraus, worauf sich 2007 Maths and English anschloss. ~ Andy Kellman

  • HERKUNFT
    London, England
  • GENRE
    Dance
  • GEBURTSDATUM
    1. Nov. 1985

Top-Titel von Dizzee Rascal

Top-Alben von Dizzee Rascal

Top-Musikvideos von Dizzee Rascal

Andere hörten auch