iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Real Deal von Smokey Wilson abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Real Deal

Smokey Wilson

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

More steady-burning blues sparked by Wilson's unyielding guitar work and mean vocals. One difference — he goes the unplugged route on solo versions of Muddy Waters's "Feel like Going Home" and his own "Son of A...Blues Player." Elsewhere, it's electric juke-joint nirvana, Wilson cutting close to the bone on "Rat Takin' Your Cheese," "I Wanna Do It to You Baby," and "House in Hollywood."

Biografie

Geboren: 11. Juli 1936 in Glen Allen, MS

Genre: Blues

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s

When Los Angeles-based guitarist Smokey Wilson really got serious about setting a full-fledged career as a bluesman in motion, it didn't take him long to astound the aficionados with an incendiary 1993 set for Bullseye Blues, Smoke n' Fire, that conjured up echoes of the Mississippi Delta of his youth. Robert Lee Wilson lived and played the blues with Roosevelt "Booba" Barnes, Big Jack Johnson, Frank Frost, and other Mississippi stalwarts before relocating to L.A. in 1970 when he was 35 years old....
Komplette Biografie
The Real Deal, Smokey Wilson
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen