77 Titel, 5 Stunden, 6 Minuten

TITEL LÄNGE
4:31
3:03
8:37
3:37
3:08
2:21
3:48
4:38
2:09
3:24
3:47
11:45
5:15
3:01
8:36
2:41
3:37
3:07
7:41
5:46
4:46
2:49
8:48
2:34
2:44
3:38
4:56
2:21
3:13
3:18
3:21
3:09
2:39
2:48
2:07
4:28
3:19
2:46
2:55
2:57
2:24
5:06
2:20
2:11
4:13
3:24
6:27
2:15
3:27
2:47
7:11
3:26
2:07
2:07
2:32
3:04
2:41
2:18
2:27
11:02
3:30
2:15
2:41
5:58
6:23
3:46
3:17
2:40
3:43
5:40
2:42
3:50
2:42
6:22
3:17
7:19
2:30

Infos zu Creedence Clearwater Revival

Zu einer Zeit, als sich der Rock mehr und mehr von den Strömungen, die ihn ursprünglich erst ermöglicht hatten, fortbewegte, traten Creedence Clearwater Revival auf den Plan, um mit ihrer prägnanten Synthese aus Rockabilly, Swamp Pop, R&B und Country diese Musik wieder ihren Wurzeln zuzuführen. Obwohl CCRs kompakte schwungvolle Arrangements sehr bandmäßig aufgebaut waren, stammt die Vision dafür hauptsächlich vom Sänger, Songwriter, Gitarristen und Frontmann John Fogerty. Fogertys klassische Kompositionen für Creedence schufen bleibende Bilder von Americana, behandelten aber auch aktuelle soziale Brennpunkte. Das Geniale an der Band war, dass sie diesen Effekt mit der sparsamen Urkraft einer klassischen Rockabilly-Band erreichten. ~ Richie Unterberger

  • HERKUNFT
    El Cerrito, CA
  • GENRE
    Rock
  • GEGRÜNDET
    1967

Top-Titel von Creedence Clearwater Revival

Top-Alben von Creedence Clearwater Revival

Andere hörten auch