„Fear, Emptiness, Despair“ von Napalm Death auf Apple Music

11 Titel

TITEL LÄNGE
2:53
3:49
3:33
3:51
3:55
3:28
3:32
3:16
2:59
3:48
3:43

Infos zu Napalm Death

Mit ihrem brutalen Extrem-Metal-Sound gilt die englische Band Napalm Death als Mitbegründer des Grindcore. Die Band wurde 1981 von Bassist Nik Bullen gegründet, als dieser 13 Jahre alt war, und bewegte sich vom üblichen Metal-Stil bald in extremere Richtungen. Das Debütalbum Scum kam 1987 heraus und wurde von zwei beinahe komplett verschiedenen Besetzungen aufgenommen – nur Drummer Mick Harris spielte auf der ganzen Platte, während Bullen und Gitarrist Justin Broadrick ausstiegen. Auch in den Folgejahren waren dauernde Besetzungswechsel angesagt, bis sich Anfang der Neunziger ein Line-Up um Sänger Mark Greenway, Bassist Shane Embury, die Gitarristen Mitch Harris und Jesse Pintado sowie Drummer Danny Herrera stabilisierte. Die Band brachte regelmäßig neue Alben heraus, die auch über dreißig Jahre nach der Gründung nichts an Härte und Biss verloren haben.

  • HERKUNFT
    Birmingham, England
  • GEGRÜNDET
    1981

Top-Titel

Top-Alben

Andere hörten auch