iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Something Borrowed...Something New (With Niels Henning Ørsted Pedersen, Kenny Drew, and Alex Riel) von Karin Krog abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes for Mac + PC

Something Borrowed...Something New (With Niels Henning Ørsted Pedersen, Kenny Drew, and Alex Riel)

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

This recent release by Norwegian vocalist Karen Krog has its ups and downs; she's best on the more ambitious, experimental material than doing straight ballads and standards, where deficiences in timing and delivery recur.

Biografie

Geboren: 15. Mai 1937 in Oslo, Norway

Genre: Jazz

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s

An adventurous singer who is quite versatile, Karin Krog is able to sing anything from standards to fairly free improvisations. She made her recording debut in 1964, appeared at many jazz festivals in Europe in the mid-'60s, and in 1967, came to the U.S., performing and recording with the Don Ellis Orchestra and Clare Fischer's trio. A world traveler based in Europe, Krog has recorded fairly steadily through the years, using such sidemen as Kenny Drew, Niels-Henning Orsted Pedersen, Jan Garbarek,...
Komplette Biografie

Hörer kauften auch:

Something Borrowed...Something New (With Niels Henning Ørsted Pedersen, Kenny Drew, and Alex Riel), Karin Krog
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen