iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Joan Baez von Joan Baez abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes for Mac + PC

Joan Baez

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

At the time of its release, Joan Baez's debut album was something of a revelation. The folk music revival was beginning to gather steam, stoked on the popular side by artists such as the Kingston Trio and the Easy Riders, as well as up-and-coming ensembles such as the Highwaymen, and on the more intense and serious side by the Weavers. The female singers on the scene were mostly old-time veteran activist types like Ronnie Gilbert and Malvina Reynolds, who was in her sixties. And then along comes this album, by a 19-year-old who looked more like the kind of co-ed every mother dreamt her son would come home with, displaying a voice from heaven, a soprano so pure and beguiling that the mere act of listening to her — forget what she was singing — was a pleasure. Baez's first album, made up primarily of traditional songs (including a startling version of "House of the Rising Sun"), was beguiling enough to woo even conservative-leaning listeners. Accompanied by the Weavers' Fred Hellerman and a pair of session singers, Baez gives a fine account of the most reserved and least confrontational aspects of the folk revival, presenting a brace of traditional songs (most notably "East Virginia" and "Mary Hamilton") with an urgency and sincerity that makes the listener feel as though they were being sung for the first time, and opening with a song that was to become her signature piece for many years, "Silver Dagger." The recording was notable for its purity of sound.

Biografie

Geboren: 09. Januar 1941 in Staten Island, NY

Genre: Singer/Songwriter

Jahre aktiv: '50s, '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Als versierteste Folksängerin der Sechziger besitzt Joan Baez eine einmalige Sopranstimme, die sie seit den späten Fünfzigern sowohl für Folk- und Popmusik wie auch für eine Reihe politischer Anliegen eingesetzt hat. Baez machte zuerst beim Newport Folk Festival 1959 auf sich aufmerksam und nahm dann im Oktober 1960 für Vanguard Records ihr Debütalbum Joan Baez auf. Von 1962 bis 1964 war sie die populärste Vertreterin der Folkmusik, führte Festivals und Tourneen an und sang bei politischen Events...
Komplette Biografie