iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Furthest from the Sun von The Family Cat abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Furthest from the Sun

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Despite the fact that Furthest from the Sun contains two tracks from the Family Cat's Steamroller EP, it fails to deliver on the entertainment that record offered. The LP certainly isn't bad, but it lacks the appealing pop dedication that made the EP interesting.

Biografie

Gegründet: 1988 in Stoke Newington, London, England

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '80s, '90s

Formed in Yeovil, England in 1988, the noisy Family Cat comprised vocalist Paul Frederick, guitarists Stephen Jelbert and Tim McVay, bassist John Graves and drummer Kevin Downing. After making their London debut the following April, the group was promptly signed to the fledgling Bad Girl label, soon issuing their debut single "Tom Verlaine" to widespread acclaim. With ex-Jam member Rick Buckler handling production chores, the Family Cat recorded their first mini-LP, Tell 'Em We're Surfin', in 1989;...
Komplette Biografie
Furthest from the Sun, The Family Cat
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen