5 Titel, 21 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Stone Sour

Auch wenn Stone Sour als Zweitband von Slipknot-Sänger Corey Taylor und Slipknot-Gitarrist Jim Root bekannt wurde, existierte die Gruppe schon vor der maskierten Metalband: Stone Sour spielten schon in den Neunzigern in Iowa, bevor Taylor und Root dann bei Slipknot einstiegen. Nach dem Erfolg der ersten beiden Slipknot-Alben reaktivierten sie die Gruppe 2002. Mit einer Mischung aus Metal und Alternative Rock erhielt das selbstbetitelte Debütalbum gleich zwei Grammy-Nominierungen, und der Taylor-Song "Bother" landete auf dem Spider-Man-Soundtrack. Taylor und Root wechselten nun beständig zwischen ihren beiden Bands hin und her; das zweite Stone-Sour-Album Come What(ever) May erschien 2006, der Nachfolger Audio Secrecy 2010. Mit House of Gold & Bones veröffentlichte die Band 2012 und 2013 ein ambitioniertes Konzept-Doppelalbum. Root verließ 2014 die Band, Stone Sour meldeten sich 2017 mit Hydrograd zurück.

HERKUNFT
Des Moines, IA
GENRE
Rock
GEGRÜNDET
1992

Videos

Andere hörten auch