iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von La France des couleurs von Idir abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

La France des couleurs

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Geboren: 1949 in Algeria

Genre: Weltmusik

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s

Born Hamid Cheriet in 1949 in Algeria, Idir found success in the '70s with the song "Rsed A Yidess" and two albums of North African-flavored songs, before making a high-profile comeback in 1999 with an all-star collaboration album, Identités. Following the success of "Rsed A Yidess" in 1973, Idir left for Paris to sign with Pathe. They released his first album, A Vava Inouva, in 1975; its title track became a mammoth hit. Casting him firmly in the tradition of Berber music, his signature sound featured...
Komplette Biografie

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen