iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Croweology von The Black Crowes abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Croweology

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

To celebrate their 20th anniversary, the Black Crowes decided to revisit several of their staples from the past two decades, giving them acoustic rearrangements. While some of the songs are revised heavily, some are merely given strength by the new setting, not so much because the songs sound better stripped down to bare bones, but because the Crowes are still riding the wave that started with their 2008 comeback Warpaint, retaining the rustic, ragged live vibe of Before the Frost/Until the Freeze. This is the opposite of that live-in-the-studio record, where the band laid down new songs on tape preserving their freshness; instead, this is the sound of seasoned veterans still finding new ways to play old favorites. Naturally, this makes this set the province of diehards, but at two discs, this is a generous, entertaining gift to the fans who have stayed true throughout the years.

Biografie

Gegründet: 1984 in Atlanta, GA

Genre: Rock

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Als the Black Crowes 1990 ihr Debüt Shake Your Money Maker herausgaben, war die Sorte Rock & Roll, die sie spielten, gerade aus der Mode gekommen. Nur Guns N' Roses kamen nah an die antiquierte Stones-typische Anzüglichkeit dran, aber sie waren zu zornig und unpräzise, um den Nagel exakt auf den Kopf zu treffen. Im Gegensatz dazu kopierten The Black Crowes die coole Arroganz der Stones und den Boogie von Faces absolut perfekt. Sänger Chris Robinson eignete sich den Klang und Stil des alten Rod Stewart...
Komplette Biografie
Croweology, The Black Crowes
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen