iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Music Has the Right to Children von Boards of Canada abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Music Has the Right to Children

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Unsere Anmerkungen

Auf ihrem Debütalbum haben sich die Brüder Michael Sandison und Marcus Eoin Sandison ganz offensichtlich von keinerlei Trends beeinflussen lassen. Vielmehr haben sie sich voll und ganz auf ihre eigenen musikalischen Visionen eingelassen. Auch wenn Anleihen von Trip-Hop, Ambient und anderen elektronischen Genres hörbar sind, haben Boards of Canada einen kunstvollen Ansatz in ihren Kompositionen, den man eher von moderner Klassik oder auch vom Jazz gewohnt ist. Dies ist kein Album zum Tanzen sondern vielmehr zum Anhören. Man sollte es in Gänze mit all seiner Vielfalt und Komplexität genießen.

Biografie

Gegründet: 1996 in Scotland

Genre: Electronic

Jahre aktiv: '90s, '00s

Das Elektronik-Duo Boards of Canada wurde 1996 in Schottland von Michael Sandison (geb. 1. Juni 1970) und Marcus Eoin (geb. 21. Juli 1971) gegründet. Aus zahlreichen Tracks stellten sie 1996 eine als 12"-Kleinstauflage veröffentlichte Promo-EP namens Twoism zusammen, die ihnen einen Vertrag bei dem experimentellen Electronica-Label Skam einbrachte. Dort erschien Ende des Jahres die EP Hi Scores; außerdem konnte die Gruppe als Vorband für Plaid und Autechre auftreten. 1998 veröffentlichten sie ihr...
Komplette Biografie
Music Has the Right to Children, Boards of Canada
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen