25 Titel, 1 Stunde, 34 Minuten

TITEL LÄNGE
2:26
4:37
0:20
4:48
2:35
2:42
2:51
3:47
1:44
3:16
3:25
2:19
2:57
1:23
3:54
4:18
8:09
3:44
4:46
3:35
5:23
3:22
7:31
3:56
6:31

Infos zu Calexico

Calexico eine Formation aus Tuscon, Arizona rund um Joey Burns und John Convertino erkunden in ihrer Musik die südwestliche Kultur der USA, Ennio Morricones Spaghetti Western und 50er und 60er Jazz, Country und Surf und setzen so ein sehr vielseitiges musikalisches Bild ins Szene. Nachdem das Duo sich 1996 mit Bill Elm von Friends of Dean Martinez, mit denen sie häufig zusammengespielt hatten, überworfen hatte, begannen die beiden, mit einer Reihe wichtiger Roots/Americana-Künstler zusammenzuarbeiten. Sie veröffentlichten ihre Debüt-CD 1996 unter dem Titel Spoke bei dem deutschen Label Haus Musik. Nachdem sie bei Quarterstick/Touch and Go unter Vertrag gegangen waren, gaben sie 1998 The Black Light und im Jahr 2000 The Hot Rail heraus. Das 2006er Album Garden Ruin ist bis dato das Album, das die meisten gesangsorientierten Stücke enthält. ~ Robert Hicks

Top-Titel von Calexico

Top-Alben von Calexico

Top-Musikvideos von Calexico

Andere hörten auch