12 Titel

TITEL LÄNGE
6:53
3:43
5:27
5:57
4:06
5:16
6:36
3:10
4:00
5:57
3:56
5:57

Infos zu Dick Gaughan

Obwohl der schottische Sänger und Songwriter Dick Gaughan ursprünglich den Traditionen der keltischen und der Folk-Musik verhaftet war, erfreute er sich einer langen und weitreichenden Karriere in einer Reihe kreativer Projekte. Nach der Veröffentlichung seiner Solo- LP No More Forever (1972) ging Gaughan zur Folk-Rock Band the Boys of the Lough, die 1973 ein gleichnamiges Album herausgab. 1976 kehrte er zu seiner Solokarriere zurück. Schon wandte er sich wieder dem Band-Format zu und gründete eine Gruppe mit dem Namen Five Hand Reel. Mit dieser spielte er drei Alben ein. Gaughan arbeitete außerdem als Rezensent und Kolumnist, Programmierer und Web-Designer. Bis in die 1990er Jahre hinein gab er weiterhin erfolgreiche Solo-Alben heraus. ~ Jason Ankeny

  • HERKUNFT
    Rutherglen, South Lanarkshire, Sc
  • GEBURTSDATUM
    17. Mai 1948

Top-Titel von Dick Gaughan

Top-Alben von Dick Gaughan

Andere hörten auch