iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Best of the Rubinoos von The Rubinoos abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes for Mac + PC

The Best of the Rubinoos

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

This little gem is a celebration of pop music. There's no other way to describe this record. Catchy tunes with a touch of tongue-in-cheek, mixed with exuberance and joy make this record as much fun as when it was first released.

Biografie

Gegründet: 1973 in Berkeley, CA

Genre: Pop

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

For a brief moment, the Rubinoos seemed to be the last hope for pure pop music, carrying on the tradition of the Raspberries with an engaging blend of innocent bubblegum and power pop. The band was formed in 1973 by teenage friends Jon Rubin (vocals, guitar) and Tommy Dunbar (guitar, keyboards, vocals) along with Royse Adler (bass) and Donn Spindt (drums), but it wasn't until 1977 that they made their recording debut for Beserkley Records. The single, a cover of Tommy James' "I Think We're Alone...
Komplette Biografie
The Best of the Rubinoos, The Rubinoos
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen