15 Titel, 50 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Produzent Parov Stelar gilt als Pionier des Electroswing, dieser extrem tanzbaren Mischung aus House, Disco, Soul und Jazz-Elementen. Dieses Doppelalbum aus dem Jahr 2012 ist aber auch ein Beweise dafür, wie vielseitig seine Musik sein kann. Natürlich hat auch „The Princess“ gut gelaunte Dancefloor-Hits wie „All Night“ zu bieten, aber man hört hier zusätzlich eine hochmusikalische Mischung aus Trip-Hop und Downbeat, melancholischen Streichern und Piano-Parts und rauchigen Soul-Nummern.

UNSERE ANMERKUNGEN

Der Produzent Parov Stelar gilt als Pionier des Electroswing, dieser extrem tanzbaren Mischung aus House, Disco, Soul und Jazz-Elementen. Dieses Doppelalbum aus dem Jahr 2012 ist aber auch ein Beweise dafür, wie vielseitig seine Musik sein kann. Natürlich hat auch „The Princess“ gut gelaunte Dancefloor-Hits wie „All Night“ zu bieten, aber man hört hier zusätzlich eine hochmusikalische Mischung aus Trip-Hop und Downbeat, melancholischen Streichern und Piano-Parts und rauchigen Soul-Nummern.

TITEL LÄNGE

Mehr von Parov Stelar

Das gefällt dir vielleicht auch