iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Trick to Life von The Hoosiers abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Trick to Life

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Fans of the Feeling's bright, playful, and undeniably British songcraft will get a similar buzz from the Hoosiers, who mine the same crop of influences (ELO, Supertramp, and other vintage pop/rock groups) but deliver a frantic performance reminiscent of the Kooks and Hot Hot Heat. The Trick to Life is strongest when the band works to meld both those styles — luminous power pop and nocturnal indie rock — into such U.K. chart-toppers as "Worried About Ray" and "Goodbye Mr. A." Choral harmonies, organs, and angular guitars combine on the latter song, which dissolves into a psychedelic freak-out after four minutes of candy-coated hooks. "Worst Case Scenario" follows a similar pattern; Irwin Sparkes' guitar cuts choppy patterns throughout the verse, but the chorus brings nothing but bounce and summery sparkle, with Sparkes' bandmates echoing their frontman's voice in sweet bursts of harmony. Elsewhere, the Hoosiers fly their oddball flag high on tracks like "The Trick to Life" and "Run Rabbit Run," two songs whose quirky grandeur recalls the experimental work of post-Neon Ballroom Silverchair. In fact, Sparkes shares a number of similarities with Silverchair's Daniel Johns, from his extended falsetto range to his vocal theatrics (which run the gamut from cooing sighs to dramatic, rock opera stylings). So while it might be easy to write off the Hoosiers as a cheeky clan of Jeff Lynne wannabes, the second half of The Trick to Life shows a diversity that's missing from the band's hit singles. Only when the Hoosiers ride a poppy riff into the ground or attempt to emulate Muse (as they do during "Killer") does this debut suffer, but those mistakes are few and far between.

Kundenrezensionen

mal was anderes

ich hab mir das album gekauft, nachdem ich "worried about ray" gehört habe und ich bin froh, dass ichs gekauft hab! vor allem die schnelleren lieder auf dem album gefallen mir super! der hohe gesang des sängers ist vl am anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber das ist etwas was die musik von the hoosiers so einzigartig macht! also wer ein album mit gute laune liedern und mal was anderes haben möchte, sollt sich das album kaufen

Biografie

Gegründet: 2003 in Reading, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

the Hoosiers sind ein im Vereinigten Königreich ansässiges Indie Pop-Trio, das als Duo anfing und ursprünglich unter dem Namen Hoosier Complex bekannt war. Im Jahr 2007 gaben sie zwei Singles und ein Debütalbum The Trick to Life heraus, das es in die Charts schaffte. Die ursprünglichen Mitglieder Irwin Sparkes und $Alfonso Sharland) fanden ihren gemeinsamen Bandnamen, als sie die Randbezirke des englischen Reading verließen und einen Road-Trip durch Amerika unternahmen, bei dem ihnen Football-Stipendien...
Komplette Biografie
The Trick to Life, The Hoosiers
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen