iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Young Bones von Malia abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Young Bones

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Produced by Nouvelle Star judge Andre Manoukian, Young Bones is the third studio album from British-Malawian jazz-soul singer Malia. Released in 2007, the follow-up to Echoes of Dreams includes cover versions of Radiohead's "No Surprises" and the 1926 standard "Plus Je T'Embrasse," alongside 11 other self-penned tracks which showcase her effortless smoky vocals. ~ Jon O'Brien, Rovi

Biografie

Geboren: Malawi

Genre: Jazz

Jahre aktiv: '00s

Die britische Jazz-Sängerin Malia wurde im kleinen ostafrikanischen Land Malawi, das an Mosambik, Tansania und Sambia grenzt, in eine Familie mit afrikanischen und englischen Wurzeln hineingeboren. Obwohl sie auf ihrem Debütalbum Yellow Daffodils (2002) auf Englisch sang, hatte Malia sehr großen Erfolg beim Publikum in Frankreich. Ihre weiteren Veröffentlichungen Echoes of Dreams (2004) und Young Bones (2007) wurden von Jazz-Fans in ganz Europa begeistert aufgenommen, was nicht zuletzt an Malias...
Komplette Biografie
Young Bones, Malia
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen