iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Weiblich - Ledig - 40 von Ina Müller abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Weiblich - Ledig - 40

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

After spending a decade with the cabaret duo Queen Bee, Ina Muller launched a popular solo career. Weiblich Ledig 40 is her first album, featuring 13 acoustic pop songs that were recorded with the help of Frank Ramond and Hardy Kayser. Singing in a raspy, theatrical voice in the Low German dialect, Muller fills each song with personal lyrics, sticking closest to the topics of womanhood, everyday life, and middle age.

Biografie

Geboren: 25. Juli 1965 in Köhlen, Lower Saxony, Germany

Genre: Pop

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Die Cabaret-Diva Ina Müller wurde 1965 in Köhlen geboren. Die Tochter einer Großfamilie fühlte sich zur Musik hingezogen, vereinte sich 1994 mit ihrer Kollegin Edda Schittgard und gründete das Musical-Duo Queen Bee. Die Partnerschaft dauerte mehr als ein Jahrzehnt lang an und die beiden veröffentlichten einige LPs. Gleichzeitig startete Müller einige Solo-Projekte und schrieb Lieder und Bücher, die sich an plattdeutsche Traditionen anlehnten. Als sich Queen Bee im Dezember 2005 auflösten,...
Komplette Biografie
Weiblich - Ledig - 40, Ina Müller
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen