iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Statusanzeige
iTunes

iTunes ist die einfachste Möglichkeit, digitale Medien in Ihre Sammlung aufzunehmen und zu verwalten.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Sorry I Made You Cry von The Czars abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

Ich habe iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Sorry I Made You Cry

The Czars

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Biografien

Gegründet: 1994 in Denver, CO

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '90s, '00s

After spending six years as a student in Germany, vocalist John Grant returned to Denver, CO, and formed the first incarnation of the Czars with bassist Chris Pearson, drummer Jeff Linsenmaier, and a revolving door of guitarists. Andy Monley, who had played with Pearson in Jux County, offered his services on guitar and eventually became a full-time member. The band sent a copy of a self-produced CD to the Cocteau Twins' Simon Raymonde, who had just started his own label — Bella Union —...
Komplette Biografie
Sorry I Made You Cry, The Czars
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen