Screenshots

Beschreibung

Mit der MAK-App lernen Sie die Sammlungen „Wien 1900“, „Asien“ und „Teppiche“ auf einzigartige, dynamische und bisweilen überraschende Weise kennen. Sowohl im Museum als auch zuhause stehen Ihnen zahlreiche anregende Informationen zu diesen vielfältigen Sammlungen zur Verfügung.

Die Funktionen der MAK-App umfassen im Speziellen:

* Entdecken
Lassen Sie sich überraschen und stöbern Sie auf ungewohntem Terrain in den Sammlungen. Graben Sie tiefer oder lassen Sie sich von einem Objekt zum nächsten treiben.

* Touren
In Touren unterschiedlicher Länge erhalten Sie vielschichtige Informationen zu ausgewählten Sammlungsobjekten, vorgestellt in persönlichen Kommentaren der KuratorInnen des MAK.

* Schausammlungen „Wien 1900“, „Asien“ und „Teppiche“
KuratorInnen und RestauratorInnen des MAK kommentieren Objekte in Audio- und Videobeiträgen, stellen kulturhistorische Kontexte her und sprechen über ihre Arbeit im Museum. Auf Originalfotos entdecken Sie die ursprünglichen Aufstellungsorte der Objekte.

* Pinnwand
Machen Sie Fotos von ausgewählten Objekten, die Ihnen ins Auge fallen, hinterlassen Sie sie auf der „Pinnwand“ und inspirieren Sie damit andere BesucherInnen. Und: Teilen Sie die Fotos mit Ihren FreundInnen und Ihrer Familie!

* Wien 1900 meets Comic
Finden Sie die am häufigsten von BesucherInnen fotografierten Objekte in Comics wieder. Sie kommen aus der Hand unterschiedlicher Comic-ZeichnerInnen, entstehen regelmäßig für diese App und erscheinen nur hier!

* Diese Woche im MAK
Ein Kalender hält einen wöchentlichen Überblick zu den aktuellen Ausstellungen, Vermittlungsangeboten und Veranstaltungen des Museums für Sie bereit.

* Allgemeine Informationen
Die MAK-App beinhaltet praktische Informationen für Ihren Besuch: Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Wissenswertes zum Vermittlungsangebot.

In der historischen Wiener Innenstadt gelegen, ist das MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst eines der bedeutendsten Museen seiner Art weltweit. Die mehr als 600 000 Objekte umfassende Sammlung des 1863 gegründeten Museums steht bis heute für eine außergewöhnliche Verbindung zwischen angewandter Kunst, Design, Architektur und Gegenwartskunst.

Wie die App funktioniert:

Sie können die App herunterladen, bevor Sie das MAK besuchen, und sich bereits zuhause in der facettenreichen Welt der angewandten Kunst umsehen. Über WLAN ist das Herunterladen der App jedoch auch im Museum möglich. Wir empfehlen, eigene Kopfhörer mitzubringen, allerdings können Kopfhörer im Museum auch gratis entliehen werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die MAK-App auf Leihgeräten gegen eine Gebühr von € 2 für den Museumsbesuch zu nutzen.

Damit Sie alle Inhalte der App nutzen können, ist eine Verbindung zum Internet erforderlich.

Neuheiten

Version 1.2

- diverse Fehlerbehebungen

Informationen

Anbieter
NOUS Knowledge Management
Größe
13.5 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Copyright
© MAK – Austrian Museum for Applied Arts / Contemporary Art
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch