Screenshots

Beschreibung

WhiteScout light (Europäische Version)

ist eine spezielle Smartphone App, die das Risiko abschätzt, eine Lawine oder ein Schneebrett beim Skifahren auf einer gegebenen Route abseits präparierter Pisten auszulösen. Die App positioniert sich immer auf den gegenwärtigen Standort des Benutzers und funktioniert deshalb in ganz Europa.

Mittels Risiko-Analyse wird die Gefahr der Route mit einem Click berechnet. Als Resultat wird eine auf der Wahrscheinlichkeitstheorie beruhende "stop or go"- Entscheidung angezeigt. Ein zu akzeptierendes Restrisiko verbleibt und ist definiert durch die folgende Formel:

Akzeptiertes Restrisiko = Risiko Potential / vorbeugende Maßnahmen

wobei der Lawinengefahrbericht das Risikopotential markiert. Die vorbeugenden Maßnahmen (max. Hangneigung und Exposition) reduzieren die Möglichkeiten steile Hänge mit den Skiern oder dem Snowboard hinab zu fahren, welche in Relation zum Lawinenlagebericht als zu gefährlich angesehen werden müssen.
Das Modell folgt der "Elementaren Reduktionsmethode", die in der neueren Lawinenliteratur vom Schweizer Bergführer Werner Munter beschrieben wurde.

Wenn WhiteScout richtig und dauernd angewandt wird, kann es das heutige Verhältnis von 1 Todesfall durch Lawinen-Einwirkung pro 50'000 Skiabfahrten auf 1:100'000 in Zukunft verringern.

Neuheiten

Version 3.3.1

Änderungen, um Benutzer-Standort Bewilligung zu erhalten.

Informationen

Anbieter
Gerrit Mueller
Größe
50.6 MB
Kategorie
Sport
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Englisch
Alter
Mindestalter zum Laden dieses Programms: 17 Jahre
Unbeschränkter Zugang zum Web
Copyright
© SCIETREX Scientific Software AG.
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch