iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Dave Pike

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Dave Pike has been a consistent vibraphonist through the years without gaining much fame. He originally played drums and is self-taught on vibes. Pike moved with his family to Los Angeles in 1954 and played with Curtis Counce, Harold Land, Elmo Hope, Dexter Gordon, Carl Perkins, and Paul Bley, among others. After moving to New York in 1960 he put an amplifier on his vibes. Pike toured with Herbie Mann during 1961-1964, spent 1968-1973 in Germany (recording with the Kenny Clarke-Francy Boland big band), and then resettled in Los Angeles, playing locally and recording for Timeless and Criss Cross.

Top-Titel

Geburtsname:

David Samuel Pike

Geboren:

23. März 1938 in Detroit, MI

Genre
Jahre aktiv:

'60s, '70s

Einflüsse

Followers

Zeitgenossen