iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organise and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Eat Static

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

A techno-based, UFO-obsessed side project of Ozric Tentacles' Merv Pepler (keyboards, drum patterns, samplers) and Joie Hinton (keyboards, samplers) along with synth player Steve Everitt, Eat Static formed in Frome, England in 1989. After making their initial appearances performing before and after Ozric shows, Eat Static issued their first few singles on their own Alien label before signing to Planet Dog, debuting with the album Abduction in 1993. The follow-up, 1994's Implant, proved so successful that Peplar and Hinton exited Ozric permanently; the Epsylon EP appeared the next year, with the Bony Incus EP surfacing in 1996. A year later the album, Science of the Gods was released on Mammoth Records. In 2001, a mixture of loungecore, exotica and their sci-fi asthetic reemerged with their album, Crash and Burn.

Toptitel