Hot Chip

Hot Chip aus London, die von den Künstlern Alexis Taylor und Joe Goddard gegründet wurden, betraten im Jahr 2000 die Bildfläche, als sie ihr Lo-Fi-Debüt Mexico veröffentlichten. Das eigenständig vertriebene Sanfrandisco E-Pee aus dem 2002 zeigte, dass die Band nun eher spielerische Klänge ausprobierte. Im Jahr 2005 ging die Band bei dem renommierten N.Y.C. -Label DFA unter Vertrag und veröffentlichte die EP Over and Over. 2006 erschien das ausgezeichnete Album The Warning. Die Single Ready for the Floor (2007) kündigte das Album Made in the Dark an, auf dem einige der bis dato konzentriertesten Grooves und peppigsten Melodien der Band zu hören sind. ~ Karen E. Graves

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Playlists

Ähnliche Künstler