iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Hundred Reasons

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Die britische Alternative-Metal-Band Hundred Reasons (der Name stammt von einem Werbeposter für das Eiskunstlaufen) erschien Anfang des Jahres 2000, als sich die Mitglieder zweier lokaler Rockbands (Floor and Jepak) zur Formierung einer neuen Band zusammentaten. Nachdem sie mit dem Teenager-Heavy-Metal-Quartett Kittie zusammengespielt hatten, begannen die Newcomer mit der Arbeit an ihrer ersten EP und erhielten dabei die Unterstützung von Simon Williams von Fierce Panda Records. Nach mehreren Konzerten u.a. mit der in Nordkalifornien ansässigen Band Papa Roach unterzeichnete Hundred Reasons einen Vertrag mit Columbia Records und gab das Debütalbum Ideas Above Our Station mit der Hit-Single "If I Could" heraus. ~ Drago Bonacich

Toptitel

Gegründet:

Dezember, 1999

Genre
Jahre aktiv:

'00s

Zeitgenossen