iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Kev Samples

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Raised outside Atlanta, R&B singer and songwriter Kev Samples earned a degree from the University of Georgia prior to fully launching his music career, though he opened for the likes of OutKast and Ludacris while still enrolled. Spurred into remaining in the entertainment industry once he became the business manager of NBA player Dwight Howard (his cousin), Samples used his networking skills to further his singing career. A mixtape DJed by Whoo Kid, titled The Death of R&B, made some impact for its targeting of Ne-Yo, Ray J, and T-Pain. His official debut, The Rush, was released October 2006 on Outlandish Entertainment through a distribution deal with Universal. Cool & Dre, Red Spyda, and Scott Storch handled some of the production load; Twista, Petey Pablo, and Lupe Fiasco made guest appearances.

Geboren:

Georgia

Genre
Jahre aktiv:

'00s

Einflüsse

Zeitgenossen