MisSiss

Die österreichische Sängerin MisSiss wurde mit ihrer Band Soulistics bekannt, die mit einer Mischung aus Pop-, Soul- und Gospel-Songs auftrat. Geboren wurde Sissy Handler, so ihr richtiger Name, 1976 in Graz. Sie genoss eine klassische Gesangsausbildung und trat in verschiedenen Musicals und Bands auf. 2006 gründete sie die Soulistics, nebenbei arbeitete sie als Gesangscoach. Ihr Debütalbum Sissita's Soul Tangos, eine Zusammenarbeit mit dem argentinischen Produzenten Ariel Gato, erschien 2011, ein Jahr später erschien das Bandalbum Soulistics. 2017 folgte das nächste MisSiss-Album Colors of Love, das auf Platz 43 in die österreichischen Charts einstieg.

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos