Nelly bei Apple Music

Nelly

Als Nelly im Sommer 2000 mit "Country Grammar (Hot...)" an die Öffentlichkeit trat, schien er ein Novum zu sein. Trotzdem aber stellte er sich nicht als One-Hit-Wonder heraus, da er die Popcharts regelmäßig mit Megahits wie "Hot in Herre" eroberte. Seine Vielseitigkeit gründet sich zum Teil auf seine Heimatstadt St. Louis in Missouri: er stammt weder aus dem Osten, Westen oder Süden Amerikas. Nelly drückte sich nie vor dem Pop-Rap und machte sich einen Gesangsstil zu Eigen, der zum Mitsingen einlud, so dass seine Ohrwürmer eingängiger waren als die meisten anderen. Im Sommer 2002 erreichte seine Popularität einen Höhepunkt, als er mit seinem Album Nellyville und der Single daraus "Hot in Herre" fast ausnahmslos an die Spitze aller Billboard-Charts kletterte. ~ Jason Birchmeier

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Ähnliche Künstler