Steven Tyler

Mit der Band Aerosmith wurde Steven Tyler als einer der charismatischsten Frontmänner der Rockwelt bekannt. Er kam im März 1948 als Steven Tallarico zur Welt und spielte zunächst Schlagzeug in verschiedenen Bands, bis er zum Gesang wechselte. Ende der Sechziger stieg er in eine Gruppe namens Jam Band ein, die sich bald in Aerosmith umbenannte und 1973 ihr Debütalbum veröffentlichte. Mit ihrer Blues- und Hardrock-Mischung wurde die Band zur Stadion-Sensation, viele Hitsingles wie "Walk This Way", "Love in an Elevator" oder "I Don't Want to Miss a Thing" folgten. 2011 veröffentlichte Tyler seine Autobiographie Does the Noise in My Head Bother You?. Mit 68 brachte Tyler sein erstes Soloalbum heraus, eine Countryrock-Platte namens We're All Somebody from Somewhere.

  • HERKUNFT
    New York, NY
  • GENRE
    Rock
  • GEBURTSDATUM
    26. Mrz. 1948

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Top-Filme

Top-Bücher

Top-Hörbücher