3:16
3:16

Infos zu Carly Rae Jepsen

Die kanadische Singer/Songwriterin Carly Rae Jepsen wurde am 21. November 1985 in Mission, British Columbia geboren. Ihren ersten Erfolg verbuchte sie im Sommer 2007, als sie in der fünften Staffel von Canadian Idol den dritten Platz erreichte, woraufhin sie bei Fontana/MapleMusic einen Plattenvertrag unterschrieb. Im Juni 2008 erschienen sowohl ihre Debütsingle "Sunshine on My Shoulders", eine Coverversion des John-Denver-Songs, und ihr erstes Album Tug of War. Ihren größten Hit landete sie im Jahr 2012 mit ihrer von Dance-Pop, Disco und Teen-Pop infizierten Single "Call Me Maybe", die ein internationaler Charterfolg wurde. Der Song wurde zuerst 2011 als Single veröffentlicht und erschien im Jahr 2012 sowohl auf Jepsens EP Curiosity als auch auf ihrem zweiten Album Kiss, das auch ein Duett mit Justin Bieber enthält. Aus Kiss, das bei 604, Schoolboy und Interscope erschien, wurden bis Mai 2013 international vier Singles ausgekoppelt. Die fünfte Single "Almost Said It" wurde nur in Kanada veröffentlicht.

  • HERKUNFT
    Mission, British Columbia, Canada
  • GEBURTSDATUM
    20. November 1985

Top-Videos

Top-Titel

Top-Musikvideos in Pop