„Get Up“ bei Apple Music

Infos zu 50 Cent

Der US-Rapper 50 Cent wurde am 6. Juli 1975 unter dem bürgerlichen Namen Curtis James Jackson III in New York geboren. Seine Jugendjahre im Stadtteil Queens waren schlimm: Seine Mutter wurde ermordet, als er 12 war, und er begann im selben Alter, mit Crack zu dealen, weshalb er auch mit 19 eine Gefängnisstrafe absaß. Ende der Neunziger lernte er über einen Freund Jam Master Jay kennen, der ihm beibrachte, zu rappen. Nachdem er einen Anschlag überlebte, bei dem er mit neun Kugeln angeschossen wurde, konnte sich 50 Cent mit seiner Musik aus dem Milieu befreien: Rapstar Eminem und Produzent Dr. Dre förderten ihn, und sein Debütalbum Get Rich or Die Tryin' kam 2003 an die Spitze der US-Charts. Zwei Jahre später kam der Gangsta-Rapper mit seiner gleichnamigen Geschichte auch in die Kinos und begann eine Zweitkarriere als Schauspieler, während er weitere Bestseller-Alben nachlegte.

  • HERKUNFT
    New York, NY [Queens]
  • GEBURTSDATUM
    Jul 6, 1975

Top-Musikvideos

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos in Hip-Hop/Rap