iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Abominations of Desolation von Morbid Angel abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Abominations of Desolation

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Morbid Angel's actual, self-financed debut, Abominations of Desolation, was recorded in 1986 but not released due to the band's dissatisfaction with the results. This album was only available as a bootleg until Earache decided to release the original recordings.

Biografie

Gegründet: 1984 in Tampa, FL

Genre: Rock

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

Groups like Venom, Mercyful Fate, and Slayer may have founded death metal in the early '80s, but it wasn't until such disciples as Morbid Angel came along at the close of the decade that the genre was pushed to its most extreme level, both musically and lyrically. Formed in 1984 in Florida, Morbid Angel (along with Death) would also help spearhead an eventual death metal movement in their home state, which would include such notables as Deicide and Obituary, among countless others. From its inception,...
Komplette Biografie
Abominations of Desolation, Morbid Angel
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen