15 Titel, 52 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Auf seinem zweiten Album „All I Need“ schafft der Klangkünstler Pablo Nouvelle Soundlandschaften, in denen die Einflüsse aus Hip-Hop, Soul und Electronica organisch zusammenfließen und eine fast meditative Ruhe ausstrahlen. In mehreren Sessions entstanden unter Mitwirkung von James Gruntz, Norma Jean Martine oder auch Gavin Turek ganz unterschiedliche atmosphärische Songs. Statt auf Samples wie beim ausgetüftelten Debütalbum setzt Nouvelle nun auf die Stimmen seiner Musikerkollegen und verteilt diese wie Farbtupfer auf seine tanzbaren, intelligenten Elektropop-Sounds. Der Titelsong ist allerdings eine Hommage an seine Wurzeln und basiert auf einem Sample aus „If This World Were Mine“, das Marvin Gaye zusammen mit Tammi Terrell sang.

UNSERE ANMERKUNGEN

Auf seinem zweiten Album „All I Need“ schafft der Klangkünstler Pablo Nouvelle Soundlandschaften, in denen die Einflüsse aus Hip-Hop, Soul und Electronica organisch zusammenfließen und eine fast meditative Ruhe ausstrahlen. In mehreren Sessions entstanden unter Mitwirkung von James Gruntz, Norma Jean Martine oder auch Gavin Turek ganz unterschiedliche atmosphärische Songs. Statt auf Samples wie beim ausgetüftelten Debütalbum setzt Nouvelle nun auf die Stimmen seiner Musikerkollegen und verteilt diese wie Farbtupfer auf seine tanzbaren, intelligenten Elektropop-Sounds. Der Titelsong ist allerdings eine Hommage an seine Wurzeln und basiert auf einem Sample aus „If This World Were Mine“, das Marvin Gaye zusammen mit Tammi Terrell sang.

TITEL LÄNGE

Mehr von Pablo Nouvelle

Videos