iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Bring It Back Alive von The Outlaws abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Bring It Back Alive

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Of all the successful Southern Rock bands, The Outlaws had the least distinctive sound. Sure, there's some fine guitar work and nice jams on this live album, but otherwise The Outlaws do not have much to offer. Their material is run of the mill and the vocals are unexceptional. Includes live versions of the hit There Goes Another Love Song and the Freebird wannabe Green Grass and High Tides. Just an okay live album by an okay band.

Biografie

Gegründet: 1967 in Tampa, FL

Genre: Rock

Jahre aktiv: '60s, '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Southern rock unit the Outlaws were formed in Tampa, Florida, in 1972 by singers/guitarists Hughie Thomasson and Henry Paul, bassist Frank O'Keefe, and drummer Monte Yoho. With the 1973 addition of guitarist Billy Jones, the lineup was complete, and after a year of intense touring the band became the first act signed to Arista under Clive Davis; the Outlaws' self-titled 1975 album spotlighted...
Komplette Biografie
Bring It Back Alive, The Outlaws
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen