iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Epoch von RIP SLYME abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Epoch

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

The hip-hop band Rip Slyme returned from a series of side projects and extracurricular activities in 2006 for their fifth album, Epoch. The album marks the return of DJ Fumiya, on hiatus since his marriage the year before. It also marks the return of Ilmari and Ryo-Z from their side project the Teriyaki Boyz. Major hits on the album include "Hot Chocolate" and "Party People" (with m-flo's Verbal, also in the Teriyaki Boyz), and put the album into the Oricon Top Ten.

Biografie

Gegründet: 1994 in Japan

Genre: Hip-Hop/Rap

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Premier Japanese hip-hop group Rip Slyme got their start in 1994 when Ryo-Z and Ilmari began writing together for fun. As the duo became more ambitious, they added their rocker pal Pes to the lineup and soon were winning accolades in amateur rapping contests. With some recognition under their belts, Rip Slyme released their first album, Lips Rhyme, in 1995, and soon after added DJ Fumiya to their ranks. After some touring and studio experimentation the group released album number two, Talkin' Cheap,...
Komplette Biografie
Epoch, RIP SLYME
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen