iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Dark Knight (Original Motion Picture Soundtrack) von Hans Zimmer & James Newton Howard abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Dark Knight (Original Motion Picture Soundtrack)

Hans Zimmer & James Newton Howard

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Unsere Anmerkungen

Director Christopher Nolan claims one of the chief reasons he’s continued his association with the reborn Batman franchise was the dank, emotionally brooding musical tapestry that Hans Zimmer conjured for 2005’s Batman Begins. In keeping with the elevated ambitions and even longer thematic shadows of this muscular sequel, the composer — this time in collaboration with mulitple Oscar nominee James Newton Howard (and an assist from Zimmer protege Lorne Balfe) — ups the superhero soundtrack stakes accordingly with another bleak, modernistic soundscape that distances itself even more aggressively from Danny Elfman’s previous orchestral heroics. Skillfully utilizing the seamless fusion of the synthetic and organic that’s become Zimmer’s hallmark, the score’s textures and moods snake eerily from electronic sound washes reminiscent of Tangerine Dream to nervously pulsing minimalist rhythms and more traditional symphonic brass flourishes. It’s a soundtrack that largely eschews familiar themes and motifs for ominous, challenging mood pieces, nigh perfect sonic embroidery for the year’s darkest box office contender.

Kundenrezensionen

stark - dem Vorgänger sehr ähnlich

Die Themen vom Vorgänger wurden gut weiterentwickelt. Es entwickelt sich sowohl eine epische als auch eine düstere Atmosphäre. Allerdings hätten gewisse Passagen durchaus noch Entfaltungspotenzial. Das Album ist für aktive Zuhörer sehr intressant und kurzweilig zu hören. Eine gute Soundanlage ist empfehlenswert. Für Hörer welche auf Action wie es in den Filmen "The Rock", "Pirates of the Caribbean" oder "Last Samurai" (von Hans Zimmer) abgesehen haben, werden nicht voll auf ihre Kosten kommen. Die Musikstücke sind auch nicht so melodiös wie sie bei "Blood Diamond" oder "I am Legend" (James Newton Howard) waren. Hervorzuheben sind die Stücke: -Introduce a Little Anarchy -A Dark Knight

the dark knight

c'est le meilleur album que j'ai jamais entendu de ma vie.Il n'y a pas de mot pour décrire cela.Hans Zimmer forerver !!!

Magnifique musique

Cet album est sublime!! La musique géniale!! Hans Zimmer et James Newton Howard, un duo de shock!! Il vaut la peine!!

Biografie

Geboren: 12. September 1957 in Frankfurt, Germany

Genre: Soundtracks

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

One of the most prolific film composers of the late 20th and early 21st centuries, Hans Zimmer was born September 12, 1957 in Frankfurt, Germany; after relocating to London as a teen, he later wrote advertising jingles for Air-Edel Associates, and in 1980 collaborated with the Buggles on their LP The Age of Plastic and its accompanying hit "Video Killed the Radio Star." A stint with Ultravox followed before Zimmer next surfaced with the Italian avant-garde group Krisma; he then formed a partnership...
Komplette Biografie

Hörer kauften auch:

The Dark Knight (Original Motion Picture Soundtrack), Hans Zimmer
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Auch verfügbar

Followers

Zeitgenossen