iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von De Mysteriis Dom Sathanas von Mayhem abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

De Mysteriis Dom Sathanas

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Released to acclaim after Euronymous' death, this is the most readily available Mayhem album in America. The music is fast and furious, and the stomach-turning vocals are unintelligible, but Mayhem avoids being simply standard by making subtle changes in their sound throughout the album and not falling into a rut or repeating themselves, as too many other black metal bands tend to do. This album may require a bit of patience, but it is worth it.

Biografie

Gegründet: 1984 in Norway

Genre: Rock

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s

Mayhem wurde ungefähr 1985 von Necrobutcher und dem Gitarristen Euronymous gegründet. Es war die erste norwegische Death-Metal-Band, die einen Einfluss in ihrer Heimat hatte, wo sich zu Beginn der 90er eine Undergroundszene voller Gewalt und mitunter anti-christlicher Aktivität entwickelte, wie auch Mayhems außermusikalische Geschichte belegt. Der Sänger Dead beging 1991 mit einem Kopfschuss Selbstmord (zwei Jahre, nachdem er der Band beigetreten war). Der Schlagzeuger Hellhammer verwendete Teile...
Komplette Biografie
De Mysteriis Dom Sathanas, Mayhem
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Fans

Zeitgenossen