iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Friends of Mine von Adam Green abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Friends of Mine

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Adam Green is a funny one. He sings about Jessica Simpson and thinks it's hard to be a girl, but he's starstruck by your mom. Green's a charmer, that's for sure, and his second album of poetically quirky songs is amusing in that Tenacious D meets Ben Folds for brunch kind of way. Friends of Mine rides the waves of Jane Scarpantoni's string arrangements, and such a feature allows Green's smart-mouthed lyrics to be a little less jarring, but candid all the same. This is also Green's first album recorded entirely in a studio, and the warmth surrounding Friends of Mine makes that obvious. There's a little tender care sewn throughout, for Green loves his friends and singing for them, too. So if you don't find the love in "The Prince's Bed" and "Frozen in Time," you're a cold sucker. "We're Not Supposed to Be Lovers" reminds you of that childhood crush who didn't like you back and the fantasy of how you'd seek revenge. Green may be a bit dejected, but Friends of Mine is silently laughing. He lets it all come out on the bass-driven rockabilly romp "Salty Candy." Just when you think Green's one of those lovesucker saps who can't see beyond his broken heart, the kid mocks you and mocks you again. Friends of Mine is clever and the child lurking inside will deck the astute adult self taking over, so watch out.

Biografie

Geboren: 28. Mai 1981 in Mt. Kisco, NY

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '00s, '10s

Der Sänger / Songwriter Adam Green ist am besten für sein Gastspiel bei den the Moldy Peaches bekannt, war jedoch auch mit einem Solo-Projekt beschäftigt. Seine Musik lässt sich als durchdachte Indie-Folk-Mischung beschreiben, die so eigentümlich wie die Leonard Cohens ist. 2002 gab Green mit Garfield sein Solodebüt und im Folgejahr erschien Friends of Mine. 2005 und 2006 veröffentlichte Green die zwei Alben Gemstones und Jacket Full of Danger. Ein Jahr später erregte er aufgrund seines Duetts mit...
Komplette Biografie
Friends of Mine, Adam Green
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Zeitgenossen