10 Titel

TITEL LÄNGE
3:55
4:31
3:48
3:47
3:38
2:43
3:17
4:00
2:20
4:28

Infos zu Nada Surf

Die Power-Pop-Formation Nada Surf umschiffte mit einer Menge sehr gründlich gearbeiteter Alben die Gefahr, nach dem Erfolg ihres 1996er Titels "Popular" und einem kurzen Aufenthalt auf den Billboards, zu einem Ein-Hit-Wunder zu werden. Die Gründer Matthew Caws (Gesang, Gitarre) und Daniel Lorca (Bass) kannten sich schon seit ihrer Schulzeit. Nachdem Lorca Ende der 80er Jahre eine Weile im Ausland gelebt hatte, vereinten sich die beiden nach ihrem Abschluss 1991 und gründeten Because Because Because. 1993 hatten sie das sinkende Schiff verlassen und sich einem neuen Projekt zugewendet. Unter dem Namen Nada Surf gaben sie zwei Indie-Veröffentlichungen heraus, mit denen sie sich einen Vertrag bei einem spanischen Label sicherten. ~ Andrew Leahey

Top-Titel von Nada Surf

Top-Alben von Nada Surf

Top-Musikvideos von Nada Surf

Andere hörten auch