12 Titel, 42 Minuten

TITEL LÄNGE
2:28
4:16
2:27
3:08
3:23
3:33
2:46
4:31
3:29
3:51
4:17
4:08

Infos zu Berserker

Berseker wurden mit einer Mischung aus Punk, Metal und Deutschrock bekannt. Gegründet wurde die Berliner Band 1999 von Sänger und Gitarrist Schröder, Bassist Andi und Drummer Costa, zu denen bald Leadgitarrist Matze stieß. Nach einigen Eigenproduktionen kam die Band 2007 bei KB-Records (Krawallbrüder) unter, wo ihr erstes Label-Album Schattenwelten erschien. Weitere Platten und eine DVD folgten, dann wechselte die Band zum Sunny-Bastards-Label. Damit gingen auch einige Umbesetzungen einher: Andi stieg aus, stattdessen übernahm Costa den Bass, und Linus kam als neuer Schlagzeuger hinzu. Wenig später stieg auch Matze aus und wurde durch Mike ersetzt. Die Band baute mit weiteren Alben wie Reinkarnation (2012) und Für das Leben bereit (2013) ihre Fanbasis aus, bis sie 2017 mit der Platte Unsterblich erstmals in die deutschen Charts kamen (#55).

Toptitel von Berserker

Topalben von Berserker

Andere hörten auch