iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Reminder von Feist abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Reminder

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Unsere Anmerkungen

Die Musik von Leslie Feist ist auf ihrem dritten Album voll von Klar- und Schönheit und dabei zusätzlich im durchaus positiven Sinn simpel. Ihre zarte Stimme fängt einen beim ersten Hören ein und lässt keine Wahl, als ihr die volle Aufmerksamkeit zu schenken. Zum Teil unterstützt von ihren Freunden und Kollegen Chilly Gonzales und Mocky hatte das Album kommerziell großen Erfolg. Endlich mal wieder ein Album, bei dem man einfach nur verweilen und sich verzaubern lassen kann.

Kundenrezensionen

feist

toujours le rayon de soleil qui nous éblouira une journée de pluie... album magnifique, frais, détente et intimiste...

Biografie

Geboren: 13. Februar 1976 in Amherst, Nova Scotia, Canada

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Feist begann in einer Punkband, bis sie irgendwann Mitglied von By Divine Right wurde, die für the Tragically Hip eröffneten. 1999 nahm sie ihr erstes Soloalbum Monarch (Lay Down Your Jeweled Head) auf und tourte mit den Peaches. Feist hält es nicht lang an einem Ort aus und so schloss sie sich der Broken Social Scene für die Aufnahme des Albums You Forgot It in People an, bevor sie im Mai 2004 schließlich ihr eigenes Let It Die herausgab. Außerdem gab sie Open Season (2006) heraus¸ einer Sammlung...
Komplette Biografie