iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Dance Vault Mixes: I Wasn't Kidding von Angie Stone abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Dance Vault Mixes: I Wasn't Kidding

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Geboren: 30. Januar 1961 in Columbia, SC

Genre: R&B/Soul

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Die Sängerin, Keyboard-Autodidaktin und überaus produktive Songwriterin Angie Stone erregte erste Aufmerksamkeit als Sängerin von Vertical Hold's sanfter Urban-Dance-Nummer "Seems You're Much Too Busy." Das Lied wurde im Sommer 1993 ein R&B Top-40-Hit und führte schließlich zu ihrer Solokarriere mit dem Debütalbum Black Diamond, das 1999 von Arista herausgegeben wurde. Innerhalb von sechs Jahren hatte sich Stone definitiv eine ganz eigene Ader der alten Schule entwickelt, wie beispielsweise ihre...
Komplette Biografie
Dance Vault Mixes: I Wasn't Kidding, Angie Stone
In iTunes ansehen
  • CHF 15.00
  • Genres: Dance, Musik
  • Erschienen: 21.03.2006

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen