iTunes

Opening the iTunes Store.If iTunes doesn’t open, click the iTunes icon in your Dock or on your Windows desktop.Progress Indicator
Opening the iBooks Store.If iBooks doesn't open, click the iBooks app in your Dock.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

We are unable to find iTunes on your computer. To preview and buy music from 2 by Saint Lu, download iTunes now.

Do you already have iTunes? Click I Have iTunes to open it now.

I Have iTunes Free Download
iTunes for Mac + PC

Open iTunes to preview, buy and download music.

Customer Reviews

Gut aber....

Die neue Saint Lu-Scheibe ist zwar solid und ganz nett arrangiert, doch kann sie meiner Meinung nach nicht mit dem ersten Album mithalten. Die CD ist zwar immer noch anders als andere Pop/Rock-Alben, doch ist es für mich ein grosser Schritt Richtung "normale" Radiomusik.... Ich vermisse den Dreck und die richtigen Rocksongs vom ersten Album, sowie die Led Zep und Jimi Einflüsse, die auf der Debut-Scheibe noch gut hörbar waren. Schade aber trotzdem werde ich diese Künstlerin mit dieser aussergewöhnlichen Stimme weiter verfolgen...

Nicht schlecht...

Das geht mir genauso, ich vermisse das rockige auf diesem Album aber trotzdem gibt es Songs die man dann den ganzen Tag summt. Mehr Saint Lu...

Leider leider...

…wurde das Wesentliche aus dem ersten Album hier weg optimiert. Wo ist denn nur die fantastische Leadgitarre von Peter Weihe geblieben? Das erste Album hat davon gelebt, es war das pumpende Herz deiser Rocksongs. Zusammen mit der rauhen Stimme von Saint Lu hat es das Album wirklich herausragen lassen aus dem Mainstream-Pop.

Dort ist man nun leider irgendwie angelangt. Die Songs wurden zwar mühevoll arrangiert, aber die süssen Streicher sind dann halt irgendwann zuviel. Die hört man bei unzähligen andren Produktionen genau so gut oder besser. Gesanglich ist dieses Album vielleicht sogar besser gesungen als das erste, allerdings geht es für mich in die falsche Richtung und landet irgendwo in der Belanglosigkeit.

Ich finde dies wirklich schade und ich hoffe Saint Lu und die umgebenden Produzenten und Musiker kriegen die Kurve wieder bei ihrem nächsten Album. Das herausragende Musik möglich ist, haben sie mit Album Nummer eins mehr als bewiesen. Und bitte holt doch den Peter weihe wieder an Bord. Seine Arbeit beim ersten Album war etwas vom besten was man je in Sachen Rockmusik hören konnte. Ihr könnt das besser, ich freue mich darauf!

Biography

Formed: 27 June 1982 in Wels, Austria

Genre: Rock

Years Active: '00s, '10s

Blues-rock singer/songwriter Saint Lu was born Luise Gruber on June 27, 1982 in Wels, Austria. After finishing school, she lived for a time in America before returning to her home country, where she attended drama school and took part in the ORF talent show Starmania, but was knocked out early in competition. Her debut single, "One Step Closer," was released in 2005 under the name Luise, and her debut album proper as Saint Lu in 2009. Partly recorded at Abbey Road Studios and produced by Patrik Majer...
Full bio
2, Saint Lu
View in iTunes
  • CHF 11.00
  • Genres: Rock, Music
  • Released: 15 February 2013

Customer Ratings

Contemporaries