30 Titel, 1 Stunde, 34 Minuten

TITEL LÄNGE
2:34
3:13
5:45
2:45
3:02
2:47
3:33
4:26
2:10
3:28
3:11
2:02
2:08
2:21
2:56
4:07
3:19
2:32
2:23
2:26
2:01
3:00
2:51
4:03
2:25
3:47
6:18
2:15
3:40
2:55

Infos zu The Dubliners

Fast drei Jahrzehnte nach ihren ersten informellen Sessions im O'Donoghue's Pub in Dublin sind The Dubliners nach wie vor eine der einflussreichsten traditionellen Folk-Bands aus Irland. Im Gegensatz zu ihrem Gegenstück The Clancy Brothers haben sich The Dubliners nie von der unverblümten Lockerheit der Pub-Szene gelöst. Dirty Linen beschreibt das treffend so: "Auf der einen Seite sind da The Clancys - die domestizierten, sauberen, heimgekehrten Yanks aus dem ländlichen Tipperary, die alle die gleichen weißen Strickpullover tragen, und auf der anderen Seite stehen The Dubliners - das sind die ewig betrunkenen Schlägertypen aus den Seitenstraßen Dublins, die sich weder kämmen noch die Bärte rasieren und deren Konzerte ganz zufällig zwischen zwei Prügeleien stattzufinden scheinen". ~ Craig Harris

  • HERKUNFT
    Dublin, Ireland
  • GEGRÜNDET
    1962

Top-Titel

Andere hörten auch